NW News

Jetzt installieren

0
Trial-Artist Franz Xaver Kadlec kommt als Nummer 1 nach Brake. - © Lydia Bauer
Trial-Artist Franz Xaver Kadlec kommt als Nummer 1 nach Brake. | © Lydia Bauer

Bielefeld Der Großmeister des Trial gibt sich die Ehre

Der MSC Brake richtet an diesem Samstag mit Zuschauern den dritten Lauf zur Deutschen Meisterschaft aus. Der Star heißt Franz Xaver Kadlec.

Uwe Kleinschmidt
21.07.2021 | Stand 22.07.2021, 06:32 Uhr

Bielefeld. Der MSC Brake macht die Nacht zum Tag. Anstelle der traditionellen Trial-Nacht richtet der Motorsport-Club an diesem Samstag bereits ab 13 Uhr zwei Läufe zu den deutschen Trial-Meisterschaften der Männer und Frauen aus. Die im Fahrerlager und bei den Zuschauern sehr beliebte Party mit bis zu 600 Menschen fällt – natürlich pandemiebedingt – in diesem Jahr aus. Die sportliche Hauptattraktion in Brake wird der gerade erst 24 Jahre jung geworden Franz Xaver „Franzi“ Kadlec sein. Der Oberbayer aus Reichersbeuern am Südzipfel der Republik ist seit 2014 deutscher Serienmeister und führt auch die aktuelle Wertung an.

Mehr zum Thema