NW News

Jetzt installieren

0
TuS-97-Trainer Stephan Neitzel ist mit der Staffeleinteilung nicht zufrieden. Foto: Henrik Martinschledde - © Henrik Martinschledde
TuS-97-Trainer Stephan Neitzel ist mit der Staffeleinteilung nicht zufrieden. Foto: Henrik Martinschledde | © Henrik Martinschledde
Bielefeld

Zwei Handball-Teams über Staffeleinteilung enttäuscht

Der TuS-97-Reserve der Männer und den Senner Frauen in der Landesliga entgehen viele Stadtderbys

Uwe Kleinschmidt
29.06.2021 | Stand 29.06.2021, 15:21 Uhr

Bielefeld. Enttäuschung für die Landesliga-Männer des TuS 97 und die Landesliga-Frauen des HT SF Senne: Beide Teams spielen als isolierte Bielefelder in der „falschen“ Staffel – ohne Stadtderbys. „Das ist natürlich Käse“, sagt TuS-97-Trainer Stephan Neitzel. Er will sein Team nun in erster Linie gegen Teams aus dem Kreis Minden zum Klassenerhalt führen.

Mehr zum Thema