NW News

Jetzt installieren

0
Mathis Krüger unterbot beim 800-m-Einstand die zwei Minuten. Foto: Kreft - © Kreft
Mathis Krüger unterbot beim 800-m-Einstand die zwei Minuten. Foto: Kreft | © Kreft

Bielefeld Erfolge im Borgholzhausener Hitzerennen: Krüger setzt Akzent

Leichtathletik: Elias Sansar und Stephanie Strate dominieren die 5.000 Meter. Jenning Färber und Debütant Mathis Krüger mit guten Zeiten über 800 Meter

Claus-Werner Kreft
20.06.2021 | Stand 20.06.2021, 16:50 Uhr

Bielefeld. Selbst am späteren Abend dieses Hitze-Samstags, als beim Laufmeeting in Borgholzhausen die Langstreckenläufe gestartet wurden, lagen die Temperaturen noch zu hoch, um Top-Zeiten zu erzielen. Aber 5.000-Meter-Sieger Elias Sansar (TuS Eintracht Bielefeld), der im Vorjahr die 15 Minuten gestreift hatte, bot erneut ein beeindruckendes Rennen. Gleich nach dem Start löste sich der 41-Jährige mit lockerem Schritt vom Feld und zog dann „solo“ seine Runden.

Mehr zum Thema