NW News

Jetzt installieren

0
Arminia-Trainer Tom Rerucha wünscht sich einen ordentlichen Abschied seines Teams. - © Thomas F. Starke
Arminia-Trainer Tom Rerucha wünscht sich einen ordentlichen Abschied seines Teams. | © Thomas F. Starke

Bielefeld Arminias Kickerinnen auf Mannschaftsfahrt nach Potsdam

Die DSC-Frauen reisen zum nur fast bedeutungslosen letzten Saisonspiel.

Uwe Kleinschmidt
11.06.2021 | Stand 11.06.2021, 18:26 Uhr

Bielefeld. Bescheidener kann eine Saison kaum enden: Arminia Bielefelds Fußballerinnen verabschieden sich im Nachholspiel als Absteiger aus der 2. Liga gegen den 1. FFC Turbine Potsdam II. Der muss ebenfalls hinunter in die Regionalliga. Da fällt die Motivation schwer. Oder auch nicht: Arminias Kapitänin Sandra Hausberger hatte bereits vor der coronabedingten Saisonverlängerung ihren Heimaturlaub in Österreich gebucht, fliegt aber passend zum Spiel ein. Dabeisein ist alles.

Mehr zum Thema