Die TSG Altenhagen-Heepen mit Trainer Leif Anton (l.) werden in dieser Saison nicht mehr spielen und warten nun auf die Aufstiegsentscheidung am Grünen Tisch. - © Peter Unger
Die TSG Altenhagen-Heepen mit Trainer Leif Anton (l.) werden in dieser Saison nicht mehr spielen und warten nun auf die Aufstiegsentscheidung am Grünen Tisch. | © Peter Unger
NW Plus Logo Spielverderber Corona

Update: Aufstieg in die 3. Liga - Konkurrenz macht den Weg frei für die TSG

Handball: Alle drei Aufstiegs-Aspiranten ziehen ihre Kandidatur zurück. Damit dürfte Altenhagen-Heepen am Grünen Tisch aufsteigen. Stimmen zur schweren Entscheidung.

Uwe Kleinschmidt

Bielefeld. Schlussgong mittags um zwölf: Die drei im Rennen um den Aufstieg in die 3. Liga verbliebenen Kandidaten aus der Handball-Oberliga haben ihre Kandidaturen zeitgleich offiziell zurückgezogen. Damit legen die TSG Altenhagen-Heepen, die Sportfreunde Loxten und die TSG Harsewinkel ihr Schicksal in die Hände des Handball-Verbandes Westfalen. Der übernimmt nun, wie berichtet, die Aufgabe, eine „sportliche Einordnung" vorzunehmen und darauf fußend einen Aufsteiger zu benennen. Dies wird aller Voraussicht nach die TSG Altenhagen-Heepen sein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema