0
Wie ein Neuzugang: Stefan Bruns von der TSG (am Ball) , ist nach seiner Handverletzung wieder fit. - © Peter Unger
Wie ein Neuzugang: Stefan Bruns von der TSG (am Ball) , ist nach seiner Handverletzung wieder fit. | © Peter Unger

Bielefeld Handball: Aufstiegshelfer streng erlaubt

Weil die Spielordnung weiterhin gilt, dürfen Aktive nach Herzenslust wechseln. Auch nur kurzfristig für den Kampf um die Versetzung.

Uwe Kleinschmidt
11.02.2021 | Stand 11.02.2021, 16:44 Uhr

Bielefeld. Der Manager eines Handball-Oberligisten aus dem Ruhrgebiet – er will aus Gründen der Chancengleichheit nicht genannt werden – berichtete von der Bitte eines Nachbarvereins aus der Bezirksliga, sich für die Aufstiegsrunde zwei, drei Spieler ausleihen zu dürfen. Sie müssten kurz den Verein wechseln und könnten rechtzeitig zur normalen Saison 2021/22 wieder zurückkehren. Hand druff, machen wa, woll?

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren