0
Erfolgreich: Trainer Ali Ünlüsoy (l.) mit seinem Sohn und Schützling Cem Ünlüsoy bei der EM-Qualifikation. privatfoto - © privat
Erfolgreich: Trainer Ali Ünlüsoy (l.) mit seinem Sohn und Schützling Cem Ünlüsoy bei der EM-Qualifikation. privatfoto | © privat
Bielefeld

Cem Ünlüsoy qualifiziert sich für Taekwondo-EM

Der Songokus-Kämpfer trotzt beim Nominierungswettbewerb einer schweren Fußverletzung und großem Gewichtsverlust

Peter Burkamp
07.02.2021 | Stand 07.02.2021, 20:13 Uhr

Bielefeld. Das nennt man wohl Kampfgeist: Cem Ünlüsoy von Songokus Bielefeld hat sich in zwei Duellen gegen Nationalmannschaftskollegen durchgesetzt und die Qualifikation für die Europameisterschaft in Bulgarien gewonnen. Und das, obwohl er vier Tage vor den Ausscheidungswettkämpfen eine Risswunde am Zeh erlitten hatte, die mit mehreren Stichen genäht werden musste.

Mehr zum Thema