0

Bielefeld Leichtathleten Grenda und Strate beeindrucken in Dortmund

100-Meter-Sprint unter 12 Sekunden, SVB-Läuferin schafft die 3.000 Meter in 9:46,00 Minuten

Claus-Werner Kreft
14.07.2020 | Stand 13.07.2020, 20:56 Uhr
Schon in Top-Form: Stephnie Strate (Nr. 519) lief die 800 Meter in 9:46,00 Minuten. ?Foto: Birkenstock - © Birkenstock
Schon in Top-Form: Stephnie Strate (Nr. 519) lief die 800 Meter in 9:46,00 Minuten. ?Foto: Birkenstock | © Birkenstock

Bielefeld. Eine 100-Meter-Zeit, nur eine Zehntelsekunde vom Frauen-Kreisrekord entfernt; die schnellste 3.000-Meter-Zeit einer Bielefelderin seit 31 Jahren und weitere Leistungssteigerungen: Für eine Teilnehmergruppe des TSVE und der SV Brackwede hat sich der Start beim Dortmunder Leichtathletik-Meeting „backontrack“ mehr als gelohnt. Zu dem Meeting, das ein Mammutprogramm mit erstaunlich vielen Leichtathletik-Disziplinen einschließlich Mittel- und Langstrecken anbot und von neun Uhr morgens bis Mitternacht dauerte, waren rund 750 Athletinnen und Athleten geströmt.

realisiert durch evolver group