0

Bielefeld Handball: Sieg in der Schlusssekunde für die TSG-Dritte

Die Drittvertretung setzt sich gegen die "Schrötties" durch

Gregor Winkler Gregor Winkler
08.10.2019 | Stand 07.10.2019, 19:42 Uhr
Arne Schütforth Arne Schütforth

Durchsetzungsfähig: Jonas Blom (rotes Trikot) warf insbesondere in Durchgang eins wichtige Tore für die TSG Altenhagen-Heepen III. Hier entwischt er Schröttinghausens Stahlberg (l.) und Freimann. - © Andreas Zobe
Durchsetzungsfähig: Jonas Blom (rotes Trikot) warf insbesondere in Durchgang eins wichtige Tore für die TSG Altenhagen-Heepen III. Hier entwischt er Schröttinghausens Stahlberg (l.) und Freimann. | © Andreas Zobe

Bielefeld. Die TSG Altenhagen-Heepen IV und der TuS 97 IV bleiben im Kreisoberhaus ungeschlagen. Für Schröttinghausen/Babenhausen und Schildesche brechen harte Zeiten an.

realisiert durch evolver group