0

Kreis Paderborn SC GW Paderborn gewinnt das zweite Spiel in Folge

Volleyball: Das Verbandsligaderby der Herren geht an die VBC-Reserve. Sande siegt 3:0 in Bottrop. Der VoR macht in Münster den Sack nicht zu

Jochem Schulze
26.01.2016 | Stand 25.01.2016, 20:42 Uhr
Trotzte den Problemen: Markus Brockhoff. - © Marc Köppelmann
Trotzte den Problemen: Markus Brockhoff. | © Marc Köppelmann

Kreis Paderborn. In der Volleyball-Oberliga haben die Damen des SC GW Paderborn unter ihrem neuen Coach Matthias Multhaupt auch das zweite Spiel in Folge gewonnen. Der SV BW Sande leistete den Grün-Weißen im Kampf gegen den Abstieg Schützenhilfe und siegte in Bottrop klar mit 3:0. Der VC Altenbeken-Schwaney verlor das Verbandsligaderby gegen die VBC-Zweite mit 2:3.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG