0
Der Stukenbrocker Rudi Hermann (l.) vertändelt an der Strafraumgrenze den Ball gegen Türkgücü. - © FOTO: MARKUS VOSS
Der Stukenbrocker Rudi Hermann (l.) vertändelt an der Strafraumgrenze den Ball gegen Türkgücü. | © FOTO: MARKUS VOSS

Lattenknaller von Schulz

FUSSBALL-KREISPOKAL PADERBORN: PSV Stukenbrock-Senne unterliegt Türk-Gücü mit 0:5

30.07.2012

Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Schade, PSV! Trotz einer vor allem in der ersten Halbzeit guten Leistung hat der PSV Stukenbrock-Senne in der Vorrunde des Paderborner Kreispokals mit 0:5 (0:1) gegen Türk-Gücü Paderborn verloren. "Gegen einen A-Ligisten war das eine sehr ordentliche Leistung", sagte PSV-Spielertrainer Artur Olenberg nach 90 unterhaltsamen Minuten auf der Senne-Alm zufrieden.

Ein im Umbruch befindlicher C-Ligist gegen einen erfahrenen A-Ligisten –auf dem Papier war das Spiel eine klare Sache. Auf dem Platz nicht. Der PSV ging couragiert ans Werk, erkämpfte sich Spielanteile und hatte drei Riesenchancen, darunter einen Lattenknaller von Henry Schulz (35.). "In dieser Phase hat man von einem Zwei-Klassen-Unterschied nichts bemerkt", sagte Artur Olenberg. Das Tor zum 0:1 schoss trotzdem der Favorit (38.). Coach Olenberg: "Das war Pech."

Nach der Pause ließen bei den PSV’ern die Kräfte nach. Das 0:2 nach einem individuellen Fehler in der Stukenbrocker Abwehr (62.) war der Anfang vom Ende. "Türk-Gücü ist immer ballsicherer geworden und bei uns wurden die Beine schwer", analysierte Artur Olenberg. In der letzten Viertelstunde schraubten die routinierten Gäste das Ergebnis auf 5:0 hoch (73., 81., 84./Foulelfmeter).

Ein wenig trauerte Artur Olenberg dem Lattentreffer hinterher ("Wenn der reingeht, läuft das Spiel anders."), insgesamt war der Coach und Abwehrchef, der auf sieben Spieler verzichten musste, aber sehr zufrieden: "Ein Zuschauer hat gesagt, das Spiel sei Werbung für den PSV gewesen. Die Leute merken: Hier tut sich was." Priorität habe sowieso der Ligabetrieb. "Wir wollen unter die ersten drei kommen. Wichtig ist, dass sich die Mannschaft weiterentwickelt."