0

Kommentar Vorerst nicht mehr als eine Galgenfrist

Wolfgang Temme
19.12.2015 | Stand 18.12.2015, 22:38 Uhr

Von Rettung kann (noch) überhaupt keine Rede sein. Vorerst hat sich der FC Gütersloh mit der Entscheidung, die 1. Mannschaft nicht vom Spielbetrieb abzumelden, nicht viel mehr als eine Galgenfrist eingeräumt. Das gesamte Konzept, den Verein und höherklassigen Fußball in dieser Stadt am Leben zu halten, gründet sich ausschließlich auf gute Absichten und Hoffnungen, die man bestenfalls als optimistisch, keinesfalls aber als realistisch bezeichnen kann.