TuS N-Lübbecke

Grimmiger Blick: Die Körpersprache einiger Spieler bei der Heimniederlage gegen Gummersbach schmeckte TuS N-Lübbeckes Trainer Aaron Ziercke gar nicht – er zieht nun die Zügel an und erwartet am Sonntag in Stuttgart einen anderen Auftritt. - Foto: Oliver Krato
Lübbecke

Ziercke zieht die Zügel an


Da war alles gut: Armin Gauselmann mit dem Aufstiegs-T-Shirt. - Foto: Oliver Krato
Lübbecke

Klares Votum für Trainer Aaron Ziercke


Ein Königreich für diese Pose von Peter Tatai nach dem Spiel gegen Gummersbach: Die Spieler des TuS N-Lübbecke möchten endlich in das Gefühl eines Sieges kommen – alles andere wäre am Sonntag Nachmittag in der Merkur-Arena Gift für die Stimmung rund um den TuS N-Lübbecke. - Foto: Oliver Krato
Lübbecke

Das Gefühl eines Sieges erleben


Sehen nach dem Schlusspfiff nicht gerade glücklich aus: Die Lübbecker Spieler Luka Rakovic (v.l.), Rene Gruszka, Jo Gerrit Genz, Ante Kaleb, Pontus Zetterman, Piotr Grabarczyk und Nils Torbrügge nach dem dritten Unentschieden der Saison. Foto: Sportfoto Zink - (c) Sportfoto Zink Fuerth
Lübbecke

Wieder den ersten Sieg verpasst


  • 1
  • 2
realisiert durch evolver group