Er wird GWD Minden verlassen. Die Frage ist nur: Wann? Die Füchse Berlin würden den Wechsel von Marian Michalczik gerne schon in der Winterpause vollziehen.  - © Noah Wedel
Er wird GWD Minden verlassen. Die Frage ist nur: Wann? Die Füchse Berlin würden den Wechsel von Marian Michalczik gerne schon in der Winterpause vollziehen.  | © Noah Wedel

Transfer-Coup Michalczik begründet seinen Abschied von Handballbundesligist GWD Minden

Jetzt haben auch die Füchse den Wechsel bestätigt. Michalczik beendet seinen Vertrag vorzeitig und soll die Position des langfristig ausfallenden Spielmachers Simon Ernst einnehmen.

Marcus Riechmann

Minden. Nun ist es offiziell: Nachdem Handball-Bundesligist GWD Minden den Wechsel von Marian Michalczik zum Liga-Konkurrenten Füchse Berlin bekannt gegeben hatte, bestätigte gestern auch der Hauptstadtklub in einer Mitteilung die Verpflichtung des 22-jährigen Nationalspielers. Der GWD-Teamkapitän unterschrieb bei den Füchsen einen Dreijahresvertrag bis 2023. Im Sommer 2020 soll der Wechsel vollzogen werden, nachdem Michalczik die vertraglich eingeräumte Option gewählt hatte und seinen bis 2021 datierten Vertrag bei GWD nach dieser Saison vorzeitig beenden wird...

realisiert durch evolver group