0
Die Arminia-Fans mussten beim 4:2 über Holstein Kiel bis kurz vor Schluss zittern. - © Nico Paetzel/PaetzelPress
Die Arminia-Fans mussten beim 4:2 über Holstein Kiel bis kurz vor Schluss zittern. | © Nico Paetzel/PaetzelPress

Blick vom Block Arminia-Kolumne: Fühle mich mal wieder um zehn Jahre gealtert

Der Armine von der Süd lobt Einsatzwillen und Kampfgeist bei den DSC-Profis. Der Videoschiedsrichter geht ihm hingegen nur noch auf die Nerven.

Armine von der Süd
18.09.2022 | Stand 19.09.2022, 11:14 Uhr

Nach dem 0:1 in Nürnberg waren wir Arminen uns fast alle einig. Diese Mannschaft macht Fehler, die nach dem immer diskutablen Spruch mit dem Geld und den daraus resultierenden Toren, nicht gemacht werden sollten. Und auch nicht nach den Vorschusslorbeeren, die die Akteure auf dem Spielfeld erhalten haben. War es nicht Sportgeschäftsführer Arabi, der regelmäßig bei Vertragsabschluss die fußballerischen und charakterlichen Vorzüge von den Bellos, Inces und Serras propagierte? Und der jetzt die unzufriedenen Anhänger mit einem harschen Bashing-Vorwurf überzog?

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!