Ivan Lepinjica (M.) rieb sich im Mittelfeld gegen die Nürnberger auf. Allerdings war es über 90 Minuten ein ziemlich aussichtsloser Kampf. - © picture alliance / Sportfoto Zink / Daniel Marr
Ivan Lepinjica (M.) rieb sich im Mittelfeld gegen die Nürnberger auf. Allerdings war es über 90 Minuten ein ziemlich aussichtsloser Kampf. | © picture alliance / Sportfoto Zink / Daniel Marr

NW Plus Logo Markus Rejek verlässt DSC Arminia Bielefeld geht frustriert in eine Abschiedswoche

In dieser Woche endet das Wirken von Geschäftsführer Markus Rejek bei Arminia Bielefeld. Aus der auch von ihm herbeigeführten stabilen wirtschaftlichen Lage schafft der DSC - beispielhaft ist das Spiel in Nürnberg - wenig sportlichen Ertrag.

Jan Ahlers

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!