0
Arminia Bielefeld verliert das erste Heimspiel der Saison am 24. Juli gegen Jahn Regensburg mit 0:3. - © Oliver Krato
Arminia Bielefeld verliert das erste Heimspiel der Saison am 24. Juli gegen Jahn Regensburg mit 0:3. | © Oliver Krato

Blick vom Block Arminia-Kolumne: Wenigstens war das Wetter schön

Das Regensburg-Spiel hat unseren Autor schwer desillusioniert. Es gebe so viele Baustellen, man wisse gar nicht, wo am besten anzufangen sei.

Armine von der Süd
25.07.2022 , 12:00 Uhr

Als es in der 70. Minute eine Trinkpause gab, platzte es aus einem meiner Fanclub-Mitglieder heraus. Er empörte sich „Warum trinken die jetzt überhaupt?“ Meine Replik mit Blick auf seinen Bierbecher war der Hinweis, er würde ja auch trinken. „Ja, aber ich laufe auch nicht!“ So surreal dieser Kurzdialog auch scheinen mag, er war irgendwie passend für das Spiel unserer Blauen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!