Innenverteidiger Frederik Jäkel (r.) war in den vergangenen zwei Spielzeiten von RB Leipzig zum belgischen Erstligisten KV Oostende ausgeliehen. - © picture alliance/dpa/BELGA
Innenverteidiger Frederik Jäkel (r.) war in den vergangenen zwei Spielzeiten von RB Leipzig zum belgischen Erstligisten KV Oostende ausgeliehen. | © picture alliance/dpa/BELGA

NW Plus Logo Transfergerücht Frederik Jäkel kurz vor Wechsel von RB Leipzig zu Arminia Bielefeld

Der Innenverteidiger ist schon länger im Fokus des DSC. Eine Bestätigung des Vereins zur Verpflichtung des U-21-Nationalspielers gibt es bisher nicht.

Kerstin Kalkreuter

Bielefeld. Bei Arminia Bielefeld ist der nächste Innenverteidiger im Anflug. Frederik Jäkel von Pokalsieger RB Leipzig soll kurz vor einer Vertragsunterschrift beim DSC stehen. Der 21-Jährige wäre damit nach Oliver Hüsing vom 1. FC Heidenheim der zweite Neuzugang für das Bielefelder Abwehrzentrum. Laut Informationen von nw.de, die sich mit denen des "Kicker" decken, soll der Abwehrspieler von den Sachsen ausgeliehen werden. Die Einigung über letzte Vertragsdetails wie eine Kaufverpflichtung oder eine Kaufoption stehen noch aus.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!