0
DSC-Leihgabe Jomaine Consbruch, hier noch im Dress von Arminia Bielefeld, hat sich im Training bei Eintracht Braunschweig das Schlüsselbein gebrochen. - © Oliver Krato
DSC-Leihgabe Jomaine Consbruch, hier noch im Dress von Arminia Bielefeld, hat sich im Training bei Eintracht Braunschweig das Schlüsselbein gebrochen. | © Oliver Krato

Bereits operiert Arminia-Leihgabe Consbruch bricht sich im Training das Schlüsselbein

Der zurzeit vom DSC an Eintracht Braunschweig ausgeliehene Mittelfeldspieler Jomaine Consbruch hat sich das Schlüsselbein gebrochen. Er fällt vier Wochen aus.

Kerstin Kalkreuter
19.04.2022 | Stand 19.04.2022, 12:11 Uhr

Braunschweig/Bielefeld. Arminia Bielefelds Mittelfeldmann Jomaine Consbruch, der in der aktuellen Saison an den Drittligisten Eintracht Braunschweig ausgeliehen ist, hat sich vor kurzem im Training das linke Schlüsselbein gebrochen. Wie die Eintracht mitteilt, wurde der 20-Jährige bereits am Samstag im Klinikum Braunschweig erfolgreich operiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!