Sebastian Vasiliadis hat sich völlig verausgabt. Foto: imago images - © imago images/Jan Huebner
Sebastian Vasiliadis hat sich völlig verausgabt. Foto: imago images | © imago images/Jan Huebner

NW Plus Logo Taktikcheck Altbewährte Stärken neu entdeckt: Arminias Schlüssel zum ersten Sieg

Warum sich der VfB Stuttgart als idealer Gegner und Punktelieferant für die Bielefelder erwies und wie der DSC seine Spielidee durchsetzen konnte.

Jörg Weber

Bielefeld. Der VfB Stuttgart, dessen Trainer Pellegrino Matarazzo auf ein intensives Kurzpassspiel setzt, war der ideale Gegner und Punktelieferant für die Bielefelder. Nicht umsonst haben die Arminen in den letzten drei Bundesligaduellen gegen den Mitaufsteiger aus der Zweitligasaison 2019/20 drei Siege bei 6:0 Toren geholt. In dieser Verfassung werden die Stuttgarter um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Trainer Frank Kramer dagegen setzte mit seiner Mannschaft auf diejenigen taktischen Stilmittel, die im Endspurt der vergangenen Saison den Klassenerhalt sicherten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!