Er war der Beste seiner Zeit: Diego Armando Maradona (rechts) bei seinem ersten Training als Coach des mexikanischen Clubs Dorados. - © AFP
Er war der Beste seiner Zeit: Diego Armando Maradona (rechts) bei seinem ersten Training als Coach des mexikanischen Clubs Dorados. | © AFP

NW Plus Logo Fußball in Zeiten von Corona Coronavirus: Streaming-Tipps für Fußballfans auf Entzug

Die große Lücke fehlender Livespiele lässt sich mit einigen TV-Dokus stopfen: Drei Tipps für abendfüllendes Programm.

Florian Huber

Was tun in diesen Tagen, in denen sich das Leben vielerorts zwangsläufig in den eigenen vier Wänden abspielt? Kein Live-Fußball, nirgendwo im Fernsehen. Wiederholungen von irgendwelchen Zweitligaspielen aus dieser Saison taugen auf Dauer nicht wirklich als abendfüllendes Programm. Eigentlich hätten ja K.o.-Spiele in der Champions League diese Woche stattgefunden. Was bleibt dem Fußball-Fan auf kaltem Entzug? Die beiden Streaming-Anbieter Amazon Prime und Netflix haben einige Fußball-Dokumentationen im Angebot. Tipps, um die Fußball-Zwangsferien durch das ...

realisiert durch evolver group