Auch die Partie Arminia Bielefeld gegen den VfL Osnabrück wurde abgesagt. Die Schücoarena bleibt leer. - © Wolfgang Rudolf
Auch die Partie Arminia Bielefeld gegen den VfL Osnabrück wurde abgesagt. Die Schücoarena bleibt leer. | © Wolfgang Rudolf

NW Plus Logo Bundesliga-Spielbetrieb ausgesetzt Kommentar zum Coronavirus: DFL trifft längst überfällige Entscheidung

Die Art und Weise der Spielabsagen, zu denen es letztlich keine Alternative gab, lässt erkennen, welches Gewicht finanzielle Interessen auch in einer gesundheitlich prekären Lage bei der DFL haben, meint unser Autor.

Jan Ahlers

Es war die wohl letzte Chance der Deutschen Fußball Liga, eine unter allen neuen Umständen vernünftige Entscheidung zu treffen – sie wurde genutzt, aber erst in der Nachspielzeit. Die Bundesliga spielt am Wochenende nicht, sie fügt sich der Coronavirus-Pandemie mit ihren weiter stark steigenden Infektionsfällen und macht für mindestens drei Wochen Pause. Doch bis die Vernunft gesiegt hat, ist viel zu viel Zeit verstrichen, zahlreiche Klubs reisten für die Partien am Samstag bereits quer durch die Republik...

realisiert durch evolver group