0
Sebastian Vettel - © Foto: Nicolas Lambert/BELGA/dpa
Muss vorerst keine Rennsperre fürchten: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. | © Foto: Nicolas Lambert/BELGA/dpa

Formel 1 Vettel nicht mehr akut von Rennsperre bedroht

23.10.2019 | Stand 23.10.2019, 07:36 Uhr

Mexiko-Stadt - Sebastian Vettel kann im Endspurt der Formel-1-Saison wieder etwas mehr auf Risiko gehen. Der Ferrari-Pilot ist vor dem Grand Prix am Sonntag in Mexiko nicht mehr akut von einer Rennsperre bedroht.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group