0

FSV Frankfurt - Arminia: Noten und Statistik

Drei Punkte für Klos zum Geburtstag

03.12.2013 | Stand 03.12.2013, 11:39 Uhr

Philipp Riese: Eiskalt sein Solo zum 2:1. Außer seinem dritten Saisontor gefiel der Mittelfeldspieler durch seine Zweikampfaggressivität.  Note: 2,5

Patrick Platins:
Beim Tor machtlos, insgesamt eine ordentliche Vorstellung. Rettete kurz vor der Pause gegen Yelen. Note: 2,5

Thomas Hübener:
Wie Hornig häufiger als die Gegenspieler am Ball. Bewies viel Übersicht, müsste (wie Hornig) die Hintermannschaft bei den Standards besser sortieren. Note: 3

Manuel Hornig: Versuchte viele Bälle zu antizipieren, was ihm auch gelang. Aggressiv und zumeist sauber in den Zweikämpfen.  Note: 3

Arne Feick: Solide Leistung auf der linken Seite. Hatte gegen Ziereis und Görlitz einen schweren Stand. Note: 3,5

Felix Burmeister:
Defensiv stark gefordert. Musste sich besonders auf die sehr aktive linke Seite der Frankfurter konzentrieren. Pech hatte er zu Beginn mit einem Kopfball.  Note: 3,5

Christian Müller: Der Offensivmann war ganz viel unterwegs, versuchte eine Menge, doch es fehlte noch zu häufig an der Genauigkeit mit dem letzten Pass. Note: 3,5

Patrick Schönfeld: Bereitete das 2:1 durch Riese toll vor, war bemüht, blieb aber auch einige Male in der Frankfurter Deckung hängen. Note: 3,5

Marc Lorenz: Sein Flankenschuss belebte die Mannschaft wieder. Erlaubte sich zu viele Fouls.  Note: 3,5

Fabian Klos: Das Geburtstagskind strahlte. Der Torjäger bindet Abwehrspieler und setzt sich mit allem, was er hat, für die Mannschaft ein.  Note: 3,5

Marcel Appiah: Sein Querschläger zog die Ecke vor dem 0:1 nach sich. Mit wachsender Spielzeit stabilisierte sich er Rechtsverteidiger und wurde sicherer. Note: 4

FSV Frankfurt – Arminia Bielefeld 1:2

Frankfurt: Klandt – Huber, Schlicke, Manuel Konrad, Teixeira – Kauko (63. Leckie), Djengoue – Michael Görlitz, Epstein (87. Kandziora) – Yelen, Ziereis (63. Roshi)

Bielefeld:
Platins – Appiah, Hübener, Hornig, Feick – Burmeister, Riese – Schönfeld (74. Achahbar), Christian Müller (71. Jerat), Lorenz – Klos (70. Rahn)

Tore: 1:0 Ziereis (11.), 1:1 Lorenz (17.), 1:2 Riese (40.)

Zuschauer: 5.129

Schiedsrichter: Bibiana Steinhaus (Hannover)

Gelbe Karten: Kauko – Schönfeld, Riese (4), Lorenz (3), Feick (4)

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group