Bielefeld Das Krombacher Fan-Fest ist zurück

Jeweils ein Arminenspieler pro Festabend im Interview zu Gast

Bielefeld. Nach jedem Heimspiel, außer bei Montagsspielen, findet  unterhalb der Südtribüne wieder das Krombacher Fan-Fest statt.

Direkt nach dem Schlusspfiff haben die Besucher des Fan-Festes die Möglichkeit eine Zusammenfassung des Arminia-Spiels sowie weiterer Zweitligapartien auf den dortigen Bildschirmen und der Großbildleinwand zu verfolgen.

Zudem ist jeweils ein Arminia-Spieler auf der Fan-Fest-Bühne im Interview bei Stadionmoderator Thomas Milse zu Gast. Den Anfang macht Freitagabend nach dem Spiel gegen Union Berlin DSC-Kapitän Thomas Hübener.
 
Die Verpflegungsstände bleiben natürlich geöffnet, sodass gemeinsam bei Getränken und Bratwurst über das Spiel gefachsimpelt werden kann.

Copyright © Neue Westfälische 2019
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group