0

Sembolo schießt sich bei Arminia Bielefeld warm

In Regensburg gelang ihm der Durchbruch

Von Peter Burkamp
02.07.2013 | Stand 02.07.2013, 20:57 Uhr |

Bad Kleinkirchheim. In seiner Zeit im Norden, bei Holstein Kiel, beim FC Oberneuland und in Wilhelmshaven hat er "Moin" gesagt. Mit einem "Servus" hat er sich in Regensburg verabschiedet. Seit Montag ist Francky Sembolo offiziell und für die nächsten beiden Jahre ein Bielefelder Armine und grüßt die neuen Teamkollegen fortan mit einem "Guten Morgen".

realisiert durch evolver group