0

Hübener fehlt gegen Osnabrück

Arminia-Kapitän mit Muskelverletzung

10.05.2013 | Stand 10.05.2013, 16:13 Uhr |
Hübener fehlt gegen Osnabrück - © Arminia
Hübener fehlt gegen Osnabrück | © Arminia

Bielefeld (kbz). Arminia muss im vorentscheidenden Spiel um den Aufstieg am Samstag gegen den VfL Osnabrück auf Thomas Hübener verzichten. Der Kapitän zog sich im Geheimtraining am Mittwoch eine Muskelverletzung zu und kann definitiv nicht spielen. Für ihn wird Felix Burmeister im Kader stehen.

Hübeners Ausfall bedeutet eine weitere extreme Schwächung für die Bielefelder, weil auch Toptorjäger Fabian Klos nach seiner roten Karte gegen Heidenheim nicht mit dabei ist.

Entwarnung gibt es dagegen für Manuel Hornig, Marcel Appiah und Christian Müller. Sie sind in der ausverkauften Schüco-Arena mit dabei.

DSC-Kapitän Thomas Hübener fällt gegen Osnabrück aus. - © FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group