Arminia-Spiel bei Stuttgarter Kickers fällt aus

Platzkommission rät zur Absage

Arminia-Spiel bei Stuttgarter Kickers fällt aus - © Arminia
Arminia-Spiel bei Stuttgarter Kickers fällt aus | © Arminia

Bielefeld. Die für Samstag angesetzte Drittliga-Partie von Arminia Bielefeld bei den Stuttgarter Kickers fällt aus. Eine Platzkommission hatte das Spielfeld im Stuttgarter Gazi-Stadion am Donnerstagmorgen in Augenschein genommen und für nicht bespielbar befunden.

Diese Entscheidung teilte der Verein dem Spielleiter der dritten Liga mit. Dieser folgte der Entscheidung der Kommission und sagte die Partie ab. Ein Nachholtermin für das Spiel steht noch nicht fest.

Stattdessen reist die Krämer-Elf am kommenden Mittwoch nach Saarbrücken. Hier holt die Arminia das im Dezember abgesagte Spiel gegen FC Saarbrücken nach (Anstoß ist um 19 Uhr).

- © SYMBOLFOTO: DPA

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group