0
Nach dem verlorenen Spiel versuchten Fans des DSC Arminia Bielefeld, auf einem Parkplatz Polizeiabsperrungen zu durchbrechen. - © FOTOS: CHRISTIAN WEISCHE
Nach dem verlorenen Spiel versuchten Fans des DSC Arminia Bielefeld, auf einem Parkplatz Polizeiabsperrungen zu durchbrechen. | © FOTOS: CHRISTIAN WEISCHE

BIELEFELD/MÜNSTER Krawalle nach dem Derby zwischen Arminia Bielefeld und Preußen Münster

Polizei: "Eine Handvoll Unverbesserlicher"

24.09.2012 | Stand 24.09.2012, 10:46 Uhr

Bielefeld/Münster. Zu heftigen Zusammenstößen zwischen der Polizei und Bielefelder Schlachtenbummlern ist es am Samstag nach dem Drittliga-Derby zwischen dem SC Preußen Münster und dem DSC Arminia Bielefeld gekommen. Wie fast immer in solchen Fällen widersprechen sich auch hier die Verlautbarungen offizieller Polizeistellen und die Angaben der Fans.

realisiert durch evolver group