0

Arminias Trainer hat personell gesehen alle Möglichkeiten

Jugendkicker stellen sich den Fans im Saisonmagazin vor

20.10.2011 | Stand 20.10.2011, 16:28 Uhr

Bielefeld (rk/upo). Die Voraussetzungen, am Freitag (19.00 Uhr, Liveticker bei nw-news.de) gegen die Spielvereinigung Unterhaching endlich den ersten Heimsieg dieser Drittligasaison erspielen zu können, sind für den DSC Arminia zumindest personell beinahe optimal. Trainer Stefan Krämer stehen nach dem gelungenen Kurztrainingslager in der Marienfelder "Klosterpforte" alle Feldspieler fit zur Verfügung. Lediglich der an der Schulter verletzte Torhüter Patrick Platins wird erneut ausfallen, ist aber wieder ins individuelle Training eingestiegen.

Ins Profigeschäft einsteigen wollen sicherlich auch mal einige der aktuellen Nachwuchskicker des DSC. Im offiziellen Saisonmagazin "Bubenzauber" stellt sich die Nachwuchsabteilung des DSC Arminia Bielefeld den Fans vor. Das 72-seitige Heft ist ab sofort kostenlos erhältlich. Es enthält alles Wissenswerte über das Nachwuchsleistungszentrum. Alle Teams von der U11 bis zur U23 werden vorgestellt. Zudem gibt es ausführliche Beiträge über die Trainerakademie, die Fußballschule oder das Ärzte-Netzwerk. Weiterhin haben sich Thomas Krücken, Samir Arabi und Stefan Ortega Moreno Zeit für ein Interview genommen. Viele sehenswerte Fotos und weitere spannende Geschichten vervollständigen den "Bubenzauber" und machen ihn zur Pflichtlektüre für jeden Arminia-Fan. Das Heft Geschäftsstelle und im Fan- und Ticketshop des DSC sowie bei allen Partnern des DSC aus.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!