Arminia: Demme und Schuler passen

Schwellung behindert Mittelfeldspieler

Diego Demme fällt aus. - © FOTO: HAGEMANN
Diego Demme fällt aus. | © FOTO: HAGEMANN

Bielefeld (pep). Diego Demme und Markus Schuler fahren nicht mit zum Auswärtsspiel bei Drittliga-Tabellenführer SSV Jahn Regensburg. Zwar ist die Verletzung, die sich Mittelfeldspieler Demme im Pokalspiel in Rischenau (10:0) zugezogen hatte, nicht so schwer wie erwartet – weder Bruch noch Bänderriss. Eine starke Schwellung im Sprunggelenk sorgt dennoch für eine Zwangspause.

Daheim bleibt auch Markus Schuler. Der Arminen-Kapitän laboriert schon seit einigen Tagen an einer Zerrung im Oberschenkel. Die Auswärtspartie am Samstag, 14 Uhr, kommt für den Linksfuß, der zuletzt häufiger in der Innenverteidigung ausgeholfen hatte, zu früh. Seinen Platz könnte Manuel Hornig einnehmen, der am Mittwoch in Rischenau durchspielte.

Copyright © Neue Westfälische 2019
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group