0

Langemann wird Armine

Bad Oeynhausener wechselt nach Bielefeld

15.06.2011 | Stand 15.06.2011, 17:23 Uhr
Stefan Langemann vom SC Herford. - © FOTO: GOY
Stefan Langemann vom SC Herford. | © FOTO: GOY

Bielefeld. Arminia Bielefeld hat Stefan Langemann vom SC Herford verpflichtet. Der 20-Jährige erzielte 21 Tore in 24 Spielen für den Landesligisten. Der Bad Oeynhausener war in der Hinserie vom Regionalligisten SF Lotte gekommen und hatte zuletzt ein Probetraining beim SC Paderborn absolviert.

Arminias Sportlicher Leiter Samir Arabi sagte gegenüber der Neuen Westfälischen, dass Langemann in der Saisonvorbereitung die Chance habe, sich bei den Profis anzubieten, er sei jedoch als Perspektivspieler verpflichtet worden.

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group