Forsche Ansage: DSC-Trainer Uli Forte (Mitte) erwartet von Arminia Bielefeld im Pokalspiel gegen FV Engers eine "klare Kante". - © Andreas Zobe
Forsche Ansage: DSC-Trainer Uli Forte (Mitte) erwartet von Arminia Bielefeld im Pokalspiel gegen FV Engers eine "klare Kante". | © Andreas Zobe

NW Plus Logo DFB-Pokal Arminia Bielefeld verzichtet vor Pokalspiel in Engers auf Experimente

DSC-Trainer Forte fordert nach den Liga-Auftaktniederlagen eine klare Reaktion der Mannschaft im Pokal. Neuzugang Oczipka steht vor seinem Pflichtspieldebüt.

Kerstin Kalkreuter

Bielefeld. Elfmeterschießen hat DSC-Trainer Uli Forte vor der Pokalpartie gegen Oberligist FV Engers (Sonntag, 15.31 Uhr) nicht extra trainieren lassen. Er gehe fest davon aus, dass sich Arminia Bielefeld im Spiel gegen den unterklassigen Gegner im Koblenzer Stadion Oberwerth durchsetze. Trotzdem wolle man aber keine Experimente eingehen.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!