Ein letztes Mal steht Marco Kostmann als Chefcoach am Samstag an der Seitenlinie - © IMAGO/Revierfoto
Ein letztes Mal steht Marco Kostmann als Chefcoach am Samstag an der Seitenlinie | © IMAGO/Revierfoto

NW Plus Logo Das letzte Saisonspiel Arminia-Bielefeld-Coach Kostmann appelliert an den Charakter der Mannschaft

Der 56-Jährige wünscht sich, dass seine Mannschaft mit einer ordentlichen Leistung aus der Saison geht. Fabian Klos wird vor dem Spielbeginn verabschiedet.

Jannis Klimburg

Bielefeld. Man muss wahrlich kein Prophet sein, um vorauszusagen, dass Arminia Bielefeld am Samstag (15.30 Uhr) erst einmal das letzte Bundesligaspiel für mindestens ein Jahr bestreiten wird. Gegen RB Leipzig geht es für den DSC darum, sich ordentlich aus der Saison zu verabschieden. Während der Trainingswoche hat Chefcoach Marco Kostmann trotz der aussichtslosen Situation versucht, die Mannschaft ganz normal auf die Partie vorzubereiten. „In den Wochen davor habe ich gesagt, dass wir eine gute Trainingswoche absolviert haben. Entscheidend ist aber, dass wir es auf den Rasen bringen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG