0
Bielefelds Patrick Wimmer prüft Manuel Neuer im Bayern-Tor. - © Oliver Krato
Bielefelds Patrick Wimmer prüft Manuel Neuer im Bayern-Tor. | © Oliver Krato

Duell gegen FCB Tapfere Arminen unterliegen Bayern München 0:3

Der DSC spielt gegen den Tabellenführer über weite Strecken ordentlich mit. Sorgen um Laursen und Kunze.

Benedikt Riemer
17.04.2022 | Stand 17.04.2022, 17:58 Uhr |
Kerstin Kalkreuter

Teuer verkauft, aber dennoch 0:3 gegen den Tabellenführer verloren. So lässt sich die Partie von Arminia Bielefeld gegen den Rekordmeister FC Bayern München am Ostersonntag zusammenfassen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!