SCP-Stürmer Dennis Srbeny (r.) setzt sich gegen mehrere Arminen durch. - © Besim Mazhiqi
SCP-Stürmer Dennis Srbeny (r.) setzt sich gegen mehrere Arminen durch. | © Besim Mazhiqi

NW Plus Logo OWL-Klubs Arminia verliert Test gegen den SC Paderborn - und drei Spieler

Beim 2:0-Sieg des SCP beim Bundesligisten fehlten erst nur die Tore. Das änderte sich nach dem Seitenwechsel, als der DSC seinen guten Start nicht bestätigte.

Jan Ahlers

Arminia Bielefeld hat am Donnerstagmittag am Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße gegen den Lokalrivalen SC Paderborn getestet und mit 0:2 (0:0) verloren. Nach einer dominanten ersten Halbzeit des Bundesligisten kamen die Gäste in der zweiten Halbzeit immer besser ins Spiel und übernahmen per Strafstoß eine Führung, die sie nicht wieder hergaben. Beide Mannschaften hatten im Vergleich zum Pflichtspielbetrieb ordentlich getauscht: Bei Arminia stand kein Spieler aus der Startelf des 2:0-Siegs in Frankfurt zu Beginn des Tests auf dem Rasen, mehrere Leistungsträger (Cédric Brunner...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!