0
Zum Duell zwischen Arminia Bielefeld und dem VfL Bochum dürfen 13.750 Zuschauer in die Schüco-Arena kommen. - © Wolfgang Rudolf
Zum Duell zwischen Arminia Bielefeld und dem VfL Bochum dürfen 13.750 Zuschauer in die Schüco-Arena kommen. | © Wolfgang Rudolf
Bundesliga

Arminia gegen Bochum: So läuft der Vorverkauf für den Westschlager

Gegen den VfL wird die Kapazität gegenüber dem letzten Heimspiel deutlich erhöht. Tickets gehen zunächst nur an die 11.500 Dauerkarteninhaber.

Benedikt Riemer
07.12.2021 | Stand 07.12.2021, 18:53 Uhr

Bielefeld. In genau einer Woche empfängt Arminia Bielefeld den Westrivalen VfL Bochum zum Duell in der Schüco-Arena (Anpfiff 20.30 Uhr). Zum letzten Heimspiel der Hinrunde darf der DSC aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW 13.750 Fans empfangen. Den genauen Ablauf des Vorverkaufs gab der Klub am Dienstagabend auf der Homepage bekannt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG