0
18.750 Fans dürfen am Samstag in die Allianz-Arena. - © imago images
18.750 Fans dürfen am Samstag in die Allianz-Arena. | © imago images
Spiel am Samstag

Vor Arminia-Spiel: FC Bayern startet erneuten Vorverkauf

Weil die Inzidenz in München unter 1.000 liegt, dürfen 25 Prozent der Plätze in der Allianz-Arena belegt werden.

Jan Ahlers
25.11.2021 | Stand 25.11.2021, 17:54 Uhr

Bielefeld/München. Am frühen Donnerstagmorgen hat der FC Bayern München den Verkauf der 18.750 verfügbaren Tickets für das Heimspiel gegen Arminia Bielefeld gestartet. Dabei gibt es keinen separierten Gästebereich und damit auch kein festes Gästekontingent mehr. Jeder, der einen Account beim FC Bayern erstellt oder bereits besitzt, kann sich Eintrittskarten kaufen - darunter auch DSC-Fans.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG