0
Die Schüco-Arena wird am Samstag erstmals seit mehr als anderthalb Jahren wieder richtig voll: 25.000 Zuschauer sind gegen den BVB erlaubt - und die kommen natürlich auch. - © Wolfgang Rudolf
Die Schüco-Arena wird am Samstag erstmals seit mehr als anderthalb Jahren wieder richtig voll: 25.000 Zuschauer sind gegen den BVB erlaubt - und die kommen natürlich auch. | © Wolfgang Rudolf
Größte Kulisse seit Februar 2020

25.000 Fußballfans: Arminia Bielefeld gegen den BVB vor ausverkauftem Haus

Arminia Bielefeld hat wie erwartet die 25.000 Karten gegen Borussia Dortmund absetzen können - es hätten wohl noch deutlich mehr Tickets verkauft werden können.

Jan Ahlers
21.10.2021 | Stand 21.10.2021, 16:45 Uhr

Bielefeld. Alle Karten sind weg: Arminia Bielefeld wird gegen den Tabellenzweiten Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) vor vollen Rängen spielen. Die letzten knapp tausend Tickets waren am Donnerstagmorgen im freien Verkauf angeboten worden - doch es dauerte nur wenige Augenblicke, da waren im Onlineshop auch diese Karten vergriffen. Nicht wie ursprünglich berichtet 1.500, sondern 2.700 Karten gehen an den Gastverein aus Dortmund.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG