Patrick Wimmer, hier gefolgt von seinen Landsleuten Alessandro Schöpf und Manuel Prietl, kommt mit Ambitionen nach Deutschland. - © Wolfgang Rudolf
Patrick Wimmer, hier gefolgt von seinen Landsleuten Alessandro Schöpf und Manuel Prietl, kommt mit Ambitionen nach Deutschland. | © Wolfgang Rudolf
NW Plus Logo Vierter Österreicher im Team

Arminia-Neuzugang Patrick Wimmer: Er kann fast überall spielen

In der Vorwoche verpflichtete Arminia das 20-jährige Talent Patrick Wimmer aus Wien. Wo die Stärken des Offensivmanns liegen und wer seine Bezugsperson beim DSC ist.

Jan Ahlers

Bielefeld. Ein bisschen schien seine Verpflichtung unterzugehen, als Arminia Bielefeld zeitgleich den deutlich namhafteren Robin Hack aus Nürnberg loseiste. Doch Patrick Wimmer, den sie im Mannschaftskreis nur "Wimmsi" nennen, ist keiner, der sich unter den Tisch kehren lässt. Mit seiner Schnelligkeit mit und ohne Ball, einem aggressiven Pressing und dem Gespür für die Umschaltmomente will er den DSC variabler machen. Vor allem aber bietet er Trainer Frank Kramer seine Dienste auf fast allen Positionen an: Wimmer ist der Inbegriff von Flexibilität...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!