Amos Pieper sieht im zweiten Gruppenspiel des olympischen Turniers gegen Saudi Arabien die Rote Karte. - © imago images/Sven Simon
Amos Pieper sieht im zweiten Gruppenspiel des olympischen Turniers gegen Saudi Arabien die Rote Karte. | © imago images/Sven Simon
NW Plus Logo Wieder im Training

Arminias Pieper zieht Olympia-Bilanz: "So etwas haut mich nicht um!"

Seit Donnerstagabend ist der 23-Jährige wieder in Bielefeld. Keine zwei Tage nach der Rückkehr steht der Verteidiger schon wieder für den DSC auf dem Platz.

Benedikt Riemer

Bielefeld. Hinter Amos Pieper liegen die wahrscheinlich turbulentesten Tage seiner noch jungen Karriere. Erst konnte sich der DSC-Verteidiger mit der Teilnahme am olympischen Fußballturnier einen großen Traum erfüllen. Dann folgte nach unglücklichem Turnierverlauf das unerwartete Vorrunden-Aus mit der deutschen Mannschaft. Am Samstag stand der 23-Jährige keine anderthalb Tage nach der Rückkehr aus Tokio im Testspiel gegen Twente Enschede nun bereits wieder für die Arminia auf dem Rasen. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG