NW News

Jetzt installieren

Sebastian Vasiliadis ist nach überstandener Verletzung erst seit kurzem wieder im Mannschaftstraining. - © Oliver Krato
Sebastian Vasiliadis ist nach überstandener Verletzung erst seit kurzem wieder im Mannschaftstraining. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Video-Interview Arminia-Transfer Vasiliadis spricht über seine Stärken und die Bundesliga

Der 23-Jährige verrät im Videogespräch mit nw.de, wie er seinen Syndesmosebandriss auskuriert hat - und wie viel griechisches Blut in ihm fließt.

Jan Ahlers

Scheffau. Sebastian Vasiliadis war Ende Mai der erste offizielle Arminia-Neuzugang für das kommende Jahr, vermeldet kurz nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in Stuttgart. Bekannt hatte sich der 23-Jährige schon Monate vorher zum DSC, einig war er sich gar schon gut ein Jahr zuvor. Damals scheiterten die Ablöseverhandlungen mit dem SC Paderborn, nun kam Vasiliadis ablösefrei. Gegen den Ball könne er immer spielen, aber auch offensive Akzente setzen und - wenn er denn dort aufgestellt werde - selbst als Stürmer auf eine gute Torquote kommen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!