0
Nils Seufert im Spiel beim SC Freiburg im Dezember. Es war einer seiner letzten Einsätze für Arminia. - © imago images/Sportfoto Rudel
Nils Seufert im Spiel beim SC Freiburg im Dezember. Es war einer seiner letzten Einsätze für Arminia. | © imago images/Sportfoto Rudel

Neuer Klub Arminias Seufert wechselt zur SpVgg Greuther Fürth

In der kommenden Saison wird es ein Wiedersehen mit dem gebürtigen Mannheimer und seiner neuen Mannschaft geben.

Philipp Kreutzer
25.05.2021 | Stand 25.05.2021, 18:53 Uhr |

Bielefeld. Dass er Arminia Bielefeld verlässt, stand schon fest. Nun ist auch klar, für welchen Klub Nils Seufert (24) künftig kicken wird. Der zentrale Mittelfeldspieler, der in der abgelaufenen Saison zu 13 Einsätzen in der Bundesliga kam, schließt sich zur neuen Spielzeit ablösefrei Bundesliga-Aufsteiger SpVgg. Greuther Fürth an. Bei den „Kleeblättern" unterschrieb er jetzt einen Vertrag bis 2024.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG