0
Heute will Frank Kramer mit seinem Team für eine weitere Erstligasaison dreifach punkten. - © AFP
Heute will Frank Kramer mit seinem Team für eine weitere Erstligasaison dreifach punkten. | © AFP

Klassenerhalt vor Augen Arminia vor dem Hoffenheim-Spiel: "Die Truppe weiß, worum es geht"

Heute ein Heimsieg – und Arminia hat den direkten Ligaverbleib in der eigenen Hand. In den Weg stellt sich die tückische Aufgabe Hoffenheim, vor dem Stadion wollen sich Fans coronakonform versammeln.

Jan Ahlers
15.05.2021 | Stand 15.05.2021, 16:15 Uhr

Bielefeld. Näher an göttlichen Beistand wird Arminia Bielefeld kaum mehr kommen: Als Nachbar des prachtvollen Klosters Marienfeld mitsamt seiner Abteikirche dürfte der ein oder andere beim DSC über einen kurzen Abstecher vom Quarantäne-Trainingslager sinniert haben, um dem Spielglück gegen die TSG Hoffenheim heute Nachmittag (Anstoß 15.30 Uhr) ein wenig nachzuhelfen. Nur mit einem Heimsieg hält Arminia weiter alle Zügel in der eigenen Hand, was einen direkten Klassenerhalt angeht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG