Anderson Lucoqui (links) und Nathan de Medina kamen wie hier beim 0:4 durch Breel Embolo zu oft einen Schritt zu spät. - © imago images/Revierfoto
Anderson Lucoqui (links) und Nathan de Medina kamen wie hier beim 0:4 durch Breel Embolo zu oft einen Schritt zu spät. | © imago images/Revierfoto

NW Plus Logo Taktikcheck Womit Arminia immer wieder Probleme hat

Unser Experte zeigt, inwiefern Gladbach nicht nur spielerisch und läuferisch, sondern auch taktisch turmhoch überlegen war.

Jörg Weber

Bielefeld. Wohl niemand aus dem Lager der Arminen hätte es für möglich gehalten, dass die Mannschaft nach drei erfolgreichen Spielen ohne Gegentor dermaßen hart auf den Boden der Bundesliga-Realität zurückgeholt wird. Die Elf vom Niederrhein war den Bielefeldern in allen Belangen überlegen und hätte noch höher als 5:0 gewinnen können. Krönung der Gladbacher Spielfreude war der Treffer zum 4:0 durch den überragenden Breel Embolo, der in dieser Situation mit den Arminen Katz und Maus spielte...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren