Arminias rechter Verteidiger Cédric Brunner (rechts) im Duell mit dem Schalker Amine Harit. - © imago images/Ulrich Hufnagel
Arminias rechter Verteidiger Cédric Brunner (rechts) im Duell mit dem Schalker Amine Harit. | © imago images/Ulrich Hufnagel
NW Plus Logo Taktikcheck

Arminias Sieg über Schalke: Mit Matchplan und Mentalität

Unser Experte erklärt, weshalb der 1:0-Sieg von Arminia Bielefeld gegen Absteiger Schalke 04 ein total verdienter war.

Jörg Weber

Bielefeld. Das Westfalen-Duell zwischen Arminia Bielefeld und Schalke 04 war kein fußballerischer Leckerbissen. Der Druck zu punkten ist auf der Zielgeraden der Meisterschaft zu groß. Dabei hätten die Schalker befreit aufspielen können, denn ihr Abstieg in die 2. Liga war auch vor dem Spiel schon nicht mehr zu verhindern. So geht das Duell der Königsblauen mit Tasmania Berlin um den Titel der schlechtesten Mannschaft der Bundesliga-Geschichte in die nächste Runde...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!