0
Sehr nachdenklich wirkten Markus Wuckel und Jan Reineke (r.) während der 1:3-Niederlage gegen Bocholt. - © Thomas F. Starke
Sehr nachdenklich wirkten Markus Wuckel und Jan Reineke (r.) während der 1:3-Niederlage gegen Bocholt. | © Thomas F. Starke

Bielefeld Das sind die Gründe: Warum Arminia Trainer Markus Wuckel freistellt

Das sagen die Beteiligten.

Peter Burkamp
08.04.2021 | Stand 08.04.2021, 20:45 Uhr

Bielefeld. Markus Wuckel traf die Entscheidung wie aus heiterem Himmel. „Ich dachte es geht um die Vorbereitung auf das Potsdamspiel am Sonntag. Stattdessen haben sie mir mitgeteilt, ich sei freigestellt." Nach dem Gespräch mit Heike Bedner (stellv. Abteilungsleiterin), Beisitzer Wolfgang Lohmeier und DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer sei er völlig perplex gewesen. Am Sonntag hatte Arminia noch 0:0 in Wolfsburg II gespielt. „Ich habe das Spiel eher positiv gesehen", meinte Wuckel. Das Spiel sei für die Entscheidung der Verantwortlichen aber nicht ausschlaggebend gewesen.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Die News-App

Jetzt installieren