Arminias Manuel Prietl (l.), Unions Julian Ryerson und ihre Mannschaften lieferten sich ein sehr intensives Duell. - © imago images/Matthias Koch
Arminias Manuel Prietl (l.), Unions Julian Ryerson und ihre Mannschaften lieferten sich ein sehr intensives Duell. | © imago images/Matthias Koch

NW Plus Logo Stimmen zum Spiel Arminias Prietl: „Wir werden Uwe Neuhaus ewig dankbar sein“

Der Mittelfeldspieler vergisst nicht, nach dem Spiel den freigestellten Aufstiegstrainer zu würdigen. Dessen Nachfolger gefällt gleich mal mit einem lockeren Spruch.

Philipp Kreutzer

Bielefeld. Humor hat er. „Ich habe gedacht, wir schaffen Überzahl", antwortete der neue Arminia-Trainer Frank Kramer nach dem Spiel augenzwinkernd auf die Frage von Sky-Reporter Ecki Heuser, ob Arminia in der zweiten Halbzeit ein Wechselfehler gedroht habe. Nachdem der DSC bereits zwei Tausche vorgenommen hatte, waren angesichts von vier an der Seitenlinie bereitstehenden Profis kurzzeitig entsprechende Befürchtungen aufgekommen. Doch die Gefahr, zwölf Spieler auf dem Feld zu haben, bestand zu keiner Sekunde, Kramer und die DSC-Bank hatten alles unter Kontrolle...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren