Stefan Kleineheismann (l.), hier mit Cebio Soukou, arbeitet künftig an der Seite von Arminia-Cheftrainer Frank Kramer. - © Oliver Krato
Stefan Kleineheismann (l.), hier mit Cebio Soukou, arbeitet künftig an der Seite von Arminia-Cheftrainer Frank Kramer. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Arminia Bielefeld Wer der neue Co-Trainer bei Arminia ist

Frank Kramer bringt einen ehemaligen Schützling als Assistenten mit nach Bielefeld, der seine Spielerkarriere kürzlich erst beendet hat.

Jan Ahlers

Bielefeld. Arminia Bielefeld hat nun auch einen neuen Co-Trainer: Seit Dienstagmittag ist bekannt, wer Chefcoach Frank Kramer (48) ab sofort in der Arbeit unterstützen wird, zum ersten Mal war der Trainerassistent bereits am Morgen auf dem Trainingsplatz: Stefan Kleineheismann übernimmt den Posten von Peter Nemeth, der gemeinsam mit Uwe Neuhaus am Montag von seinen Aufgaben entbunden worden war. "Der Kontakt ist nie abgerissen" Kleineheismann ist 33 Jahre alt und verbindet mit Kramer eine gemeinsame Zeit in seiner Heimatstadt Fürth: Dort war der ehemalige Innenverteidiger von 2001 bis 2011 als...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Die News-App

Jetzt installieren