0
Uwe Neuhaus muss gehen - der achte Bundesliga-Aufstieg von Arminia wird aber immer im Zusammenhang mit ihm stehen. - © picture alliance
Uwe Neuhaus muss gehen - der achte Bundesliga-Aufstieg von Arminia wird aber immer im Zusammenhang mit ihm stehen. | © picture alliance
Trainerentlassung beim DSC

1,62 Punkte pro Spiel und ein Aufstieg: Was Neuhaus bei Arminia erreicht hat

Nach 77 Spielen muss Uwe Neuhaus das Traineramt bei Arminia Bielefeld abgeben. Dabei gewann er zuvor etwa 44 Prozent seiner Pflichtspiele beim DSC. Daten, Fakten und erinnerungswürdige Spiele.

Jan Ahlers
01.03.2021 | Stand 02.03.2021, 08:26 Uhr

Bielefeld. Exakt 812 Tage war Uwe Neuhaus Trainer bei Arminia Bielefeld. Angefangen am 10. Dezember 2018 und mit einem Erfolgserlebnis in Kiel, führte der 61-Jährige den DSC erst aus dem Abstiegskampf in die obere Tabellenhälfte, dann zum souveränen Zweitliga-Meister. Nun scheiterte er nach Ansicht der Klubbosse an der Mission, die Blauen in der Bundesliga weiterzuentwickeln und das sportliche Zukunftskonzept einzuhalten. Mit welcher Bilanz verlässt Neuhaus Arminia? Ein Überblick.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!